Cotta Center | Büro- und Geschäftshaus
Das Zentrum an Dresdens Peripherie.
Cossebauder Straße 18-20 | 01157 Dresden
Eckdaten
Ansichten
Mietflächen
Kontakt/Vermietung
Exposé
Investoren
Lage | Anfahrt | Objektbeschreibung | Ausstattungsmerkmale | Mieter

Der Dresdner Westen ist das Tor von und zur Welt. Denn für Autobahnreisende, die nicht aus Norden oder Osten kommen – also die absolute Mehrheit – ist Cotta das Erste in Dresden, welches die Gäste durchfahrend oder bleibend kennen lernen. Dabei ist Dresden-Cotta ein ruhiger, aber dennoch bekannter Stadtteil der Landeshauptstadt. Das markanteste Bauwerk ist sicher das weit sichtbare Cottaer Rathaus. Aber mit dem „Theater Junge Generation“, dem „Star Club“, der „Zschoner Mühle“ oder „Merlins Wunderland“ sind ebendort kulturelle Institutionen zu Hause, die weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt sind.


Das Zentrum eines Stadtteils.
Das Zentrum dieses lebendigen und infrastrukturell selbstständigen Stadtteils ist das „Cotta Center“. Es ist somit zugleich Empfangsstation als auch Startrampe. Und wen die Bezeichnung „am Rande der Stadt“ irritieren sollte: Bis zum Stadtzentrum sind es fünfzehn Minuten – und es gibt mehrere „schnellste Wege“ in die verkehrsbelastete Innenstadt, falls man doch dorthin muss …

Auch der Dresdner Norden auf der anderen Elbseite – mit dem Szene- und Kneipenviertel Äußere Neustadt, dem Regierungsviertel, dem Flughafen Dresden-Klotzsche und den beiden riesigen Chipfabriken von Infineon und AMD – ist sowohl über die neue, sechsspurige Autobahnbrücke als auch über die bald rekonstruierte Flügelwegbrücke zeitnah erreichbar.


Praktische, repräsentative Ausstattung.
Das „Cotta Center“ bietet insgesamt rund 7.450 Quadratmeter Büro- und Geschäftsflächen, welche bedarfsgerecht und flexibel angepaßt werden können.

Eine angenehme, repräsentative Atmosphäre ist dem Gebäude eigen und bietet Ihren Geschäftspartnern einen ansprechenden Empfang. Zudem ist modernster Bürokomfort schlichtweg Standard. So finden Sie zum Beispiel abgehängte Decken mit integrierter Beleuchtung und strapazierfähigen Teppichböden in Ihrem neuen Arbeitsumfeld selbstverständlich vor.

Im „Cotta Center“ bietet die großzügige Tiefgarage ausreichende Parkmöglichkeiten.


Optimale Gestaltung und Aufteilung.
Sie kennen den Raumbedarf Ihrer Mitarbeiter und Ihres Equipments am besten. Darum sind die vorliegenden Flächenaufteilungen kein Muss. Sie können individuellen Mieterwünschen bedarfsgerecht angepasst werden.


Gute Leistung bedingt guten Service.
Keiner Ihrer Mitarbeiter oder Geschäftspartner kommt zu spät, weil er an der Parkplatzsuche scheiterte. Das moderne „Cotta Center“ verfügt über eine Tiefgarage, in der Plätze nach Bedarf selbstverständlich sind. Und damit auch ein kleiner Imbiss zwischendurch nicht zur zeitraubenden Unmöglichkeit wird, ist in Ihrer Büroeinheit eine komfortable Teeküche mit Kochstelle integriert.

Das im Gebäude befindliche Hotel bietet, neben Konferenzräumen auch die dazu gehörende Technik und einen schnellen Menü-Service. Selbst Einkaufen ist kein Problem: Ein Einkaufsmarkt ist im „Cotta Center“ ebenfalls integriert.